4 Minuten Lesedauer

Anwendungsfälle für die Nutzung von 3D-Modellen im After Sales

26.02.2021

Anwendungsfälle für einen 3D-Ersatzteilkatalog

Während Ingenieure und Konstrukteure in produzierenden Unternehmen 3D-Daten in CAD-Systemen nutzen, haben andere Abteilungen dieser Unternehmen in der Regel nur Zugriff auf die abgeleiteten 2D-Zeichnungen. Zu groß sind die Bedenken, dass interne Abteilungen Zugriff auf das CAD-System und damit teure Lizenzen und Schulungsaufwand benötigen.

Was viele Unternehmen nicht wissen: Vorhandene 3D-Daten aus den CAD-Systemen können direkt für die automatisierte Erstellung von 3D-Ersatzteilkatalogen oder in technischen Dokumentationen verwendet werden. Auf diese Weise erhalten interne Abteilungen und Kunden einen definierten Zugriff auf 3D-Modelle - und können diese Informationen vielfältig nutzen und davon in ihrer täglichen Arbeit profitieren.

Mehr Informationen zu 3D-Modellen und ihrem Einsatz im Ersatzteilkatalog finden Sie in unserer Broschüre:

3D-Broschüre herunterladen

 

Welche wesentlichen Nutzungsmöglichkeiten 3D-Daten im Ersatzteilkatalog oder Service-Informationssystem Ihren internen Abteilungen und Kunden bieten, stellen wir Ihnen in diesem Beitrag vor.

Daten vorbereiten

Selbstständigkeit bei der Datenvorbereitung – Datengenauigkeit und Zeitersparnis vereinen

Katalog-Informationen

Konstruktionsdaten und technischen Dokumentationen sind das Bindeglied zwischen Produktentwicklern und Anwendern. Sie sind vorgelagert wesentlich für die Realisierung und das Verständnis des Produktes und nachgelagert wichtig für dessen Wartung. Das bedeutet, dass die Datenaufbereitung für jedes After-Sales-Geschäft wertvoll und von großer Bedeutung ist.

Technische Redakteure haben die Aufgabe, komplexe technische Informationen so aufzubereiten, dass sie für die Anwender eines Gerätes, einer Maschine oder Anlage verständlich sind. Erhalten Technische Redakteure Zugriff auf 3D-Daten, können sie eigenständig Graphiken aus verschiedenen Blickwinkeln und Animationen für Reparatur- und Aufbauanleitungen erstellen. Sie sind dann nicht mehr abhängig von Produktdesignern und -konstrukteuren und deren Bereitschaft, diese Graphiken für sie zu erstellen.

Daten zur Verfügung stellen

Produkte besser erklären und verstehen können

CAD-Daten

In einer industriellen Umgebung ermöglichen 3D-Modelle komplexer Produkte die Visualisierung der Bauteile.

Damit haben unter anderem Kundenberater bessere Möglichkeiten, ihren Kunden die entsprechenden Maschinen, Geräte und Anlagen vorzustellen und diese erlebbar und begreifbar zu machen. Insbesondere in Zeiten digitalen Arbeitens ist dies ein erheblicher Mehrwert und ebnet den Weg für Augmented Reality und Virtual Reality. 

Daten verstehen

Ersatzteile identifizieren und kaufen

Bestellung-1

Sind 3D-Daten in Ihrem Ersatzteilkatalog und Service-Informationssystem enthalten, ist die Identifizierung der richtigen Ersatzteile erheblich vereinfacht und damit deren Verkauf unterstützt.

Durch die gemeinsame Nutzung von 3D-Ansichten können Verständnisprobleme in Bezug auf ein Ersatzteil vermieden werden. Support-Mitarbeiter können durch Zugriff auf 3D-Informationen besser nachvollziehen, zu welchem Teil der Maschine ein Kunde Unterstützung benötigt. Eventuelle Sprachbarrieren können so abgebaut werden. Das reduziert die Fehlerquote und erhöht die Zufriedenheit der Kunden.

Die After Sales Abteilung kann für einen Kunden schnell und einfach die richtigen Ersatzteile identifizieren, was Fehlbestellungen reduziert. Zusätzlich erhöht sich das Potenzial, Cross- und Up-Selling-Möglichkeiten beim Kunden zu identifizieren und somit den After Sales Umsatz zu steigern.

Als Vorbereitung auf einen Service-Einsatz können sich Ihre Servicetechniker vorab ein virtuelles Bild der Maschine oder Anlage des Kunden machen – und gleich die richtigen Ersatzteile oder benötigtes Werkzeug mitnehmen. Auch beim Kunden vor Ort können Ihre Servicetechniker auf die 3D-Daten im Service-Informationssystem zugreifen. Durch den direkten Abgleich der virtuellen, dreidimensionalen Maschine im System und der realen Maschine vor Ort ist die Identifizierung des Störfalls, des benötigten Ersatzteils oder der Fehlerquelle erheblich vereinfacht. Interaktive Reparatur- und Einbauanleitungen in 3D erleichtern zusätzlich die Arbeit.

Ihre Kunden oder Händler können über den digitalen Ersatzteilkatalog, das Service-Informationssystem oder das Serviceportal auf die 3D-Daten ihrer Maschinen oder Anlagen im Service zugreifen. Das macht es viel einfacher, die benötigten Ersatzteile zu identifizieren. Ihre Kunden sind zufrieden, wenn sie schnell die richtigen Teile finden und direkt online bestellen können. Das wiederum erhöht Ihren Ersatzteilumsatz.

Fazit: Sie verfügen über 3D-Modelle und haben deren Potenzial für alle oben vorgestellten Abteilungen ermittelt?

Unser Ziel ist es, Sie dabei zu unterstützen, diese Informationen zu vernetzen und zur Verfügung zu stellen. Gerade in diesen herausfordernden Zeiten sind Informationen wichtiger denn je.

Überzeugen Sie sich jetzt selbst von den Möglichkeiten einer browser- und plattformunabhängigen Darstellung Ihrer 3D-Daten!

Wir stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung, um mit Ihnen gemeinsam einen weiteren Digitalisierungsschritt zu gehen und Ihre 3D-Modelle mit unserem Service-Informationssystem zusammenzuführen.

 

Kostenfreier DatenCheck

Sie haben bereits PARTS-PUBLISHER oder CATALOGcreator® im Einsatz?
Entdecken Sie die Vorteile der Verknüpfung des Katalogs mit Ihren 3D-Daten.

Kostenlosen 3D-Datencheck anfragen

 

Kostenfreier Demo Katalog mit Ihren Daten

Sie haben bereits Ihre 3D-Daten, aber noch keinen elektronischen Ersatzteilkatalog?
Überzeugen Sie sich selbst und fordern Sie jetzt einen kostenlosen Demo Katalog an.

3D-Demo Katalog anfragen

 

Das könnte Sie auch interessieren:

3 Minuten Lesedauer

Steigern Sie Ihre Wertschöpfung im After-Sales-Service und Aftermarket

Im Bereich der hochwertigen Investitionsgüter kommt dem Aftermarket, also dem Verkauf von Ersatz- und Verschleißteilen sowie von Service-Dienstleistungen nach dem eigentlichen Verkauf, eine immer größere Bedeutung zu. Dieser Geschäftsbereich...

3 Minuten Lesedauer

3 Vorteile eines 3D-Ersatzteilkatalogs für Anwender

3D-Modelle, die in produzierenden Unternehmen für die Konstruktion von Maschinen, Geräten oder Anlagen in CAD-Systemen erzeugt werden, bieten erhebliches Potential für die weitere Nutzung in anderen Abteilungen des Unternehmens. „Low Hanging Fruit“ sind ...

2 Minuten Lesedauer

Großer Nutzen für wenig Aufwand: So profitieren Sie von der Integration elektronischer Schaltpläne

Anlagenhersteller sind darauf angewiesen, dass die Mechanik und Elektronik Ihrer Anlagen einwandfrei funktioniert, um Ausfälle und damit verbundene Anlagenstillstände zu vermeiden. Funktionsstörungen lassen sich nicht immer eindeutig auf mechanische...